Ein Berg. Sieben Orte. Einzigartiger Urlaub.

Ehrwald - Um die Zugspitze

Start ist an der Talstation Ehrwalder Almbahn. Über den Forstweg zur Ehrwalder Alm und weiter bis zum Joch, dem höchsten Punkt  der Tour auf 1.600m. Weiter Richtung Igelsee mit Abfahrt durch das Gaistal bis in die Leutasch, über Klamm, Platzl, Ober- und Unterweidach, Burggraben bis zum Gasthof Mühle, dort der Asphaltstraße  Richtung Mittenwald. Bei Mittenwald in einer scharfen Rechtskurve nach links Richtung Lautersee und Ferchensee abbiegen, nach Elmau, über Eckbauer Graseck. Danach sehr steile Abfahrt bis zur Partnachklamm, über das Olympia-Skistadion con Garmisch-Patenkirchen zur Kreuzeckbahn und Richtung Grainau, der Straße zum Eibsee folgend und über das Hotel Waxenstein zum Höhenrain-Panoramaweg, über die Krieger Gedächtnis Kapelle auf den Radweg nach Griesen und zurück nach Ehrwald. Dem Radweg bis zum Ehrwalder Viadukt folgen und durch den Ort bis zur Talstation Ehrwalder Almbahn. 

Wichtige Hinweise: 
  • Beachte die Verhaltensregeln
  • Shared Trail (Rücksicht auf Wanderer)
  • Alpiner Notruf: 140
Daten

Touren-Eigenschaften

Sportarten
Rad & Mountainbiken, Mountainbike-Tour

Schwierigkeit
Schwer

Startpunkt
Ehrwald - Talstation Ehrwalder Almbahn

Endpunkt
Ehrwald - Talstation Ehrwalder Almbahn
1599m
Höchster Punkt
8h
Dauer
80km
Distanz
1388m
Höhenmeter
Information

Touren-Details